Radolfzeller Geschichte - kurz gefasst

Von Katharina Maier M.A.
Leitung der Abteilung Stadtgeschichte

„Est locus valde speciosus …“

Als Bischof Radolf von Verona den Platz am Untersee, an welchem er später Radolfzell, die cella ratoldi gründete, zum ersten Mal sah, konnte er einfach nur feststellen:

„Es ist ein wahrlich besonderer Ort …“

Hausherren

Das frühe Mittlealter in Radolfzell - Kleines Fischerdorf und Bischofszelle

Die Hausherren thronen über Radolfzell, Stadtmuseum Radolfzell.

Weiter lesen...
Stadtrechtsurkunde

Das Hochmittelalter - Ein Ort blüht auf

Die älteste Abschrift der Stadtrechtsurkunde von Radolfzell aus dem Jahr 1344, Generallandesarchiv Karlsruhe.

Weiter lesen...
Radolfzell um 1560

Das ausgehende Mittelalter und die frühe Neuzeit - Eine Erfolgsgeschichte

Radolfzell mit Untersee und Reichenau, Federzeichnung um 1560, Kunsthalle Karlsruhe.

Weiter lesen...
Radolfzell in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts von der Seeseite aus gesehen, Stadtarchiv Radolfzell.

Das 19. Jahrhundert - Prägende Zeit für das Radolfzeller Gesicht

Radolfzell in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts von der Seeseite aus gesehen, Stadtarchiv Radolfzell.

Weiter lesen...
Alle Wege führen nach Radolfzell, Stadtarchiv Radolfzell.

Das 20. Jahrhundert - Katastrophen und neue Freundschaften

Alle Wege führen nach Radolfzell, Stadtarchiv Radolfzell.

Weiter lesen...

Interessante Links